Fachanwältin Familienrecht Britta Beyersdorf in Bad Oldesloe - Über mich

Über mich

Ich habe mich in meiner Kanzlei auf Familienrecht spezialisiert, weil ich glaube, dass eine solche Spezialisierung für beide Seiten besser ist als ein breites Angebot. Weil ich ganz überwiegend Familienrecht mache, kenne ich mich damit wirklich aus. Das ist gut für Sie, weil Sie kompetent und umfassend beraten und vertreten werden, und gut für mich, weil ich mir in meiner Tätigkeit sicher bin.

Wenn Sie zu mir kommen, nehme ich mir Zeit, alle Ihre Fragen ausführlich mit Ihnen zu besprechen. Ihre Sorgen und Fragen sind der Mittelpunkt meiner Tätigkeit. Gemeinsam besprechen wir den besten Weg, um die Krise zu lösen – juristisch und menschlich. Dabei ist es mir wichtig, soweit möglich gütliche Einigungen mit dem ehemaligen Partner/der ehemaligen Partnerin zu finden. Wenn das nicht möglich ist, vertrete ich Sie und Ihre Interessen aber auch gerne vor Gericht – engagiert, kompetent und zuverlässig. Während der Trennungszeit und auch danach bin ich jederzeit gerne für Sie da. 

Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen!

Vita Britta Beyersdorf

1967 geboren in Flensburg
1973 – 1987 Schulzeit in Flensburg, ein Auslandsjahr in den USA
1987 – 1988 Germanistikstudium in Marburg
1988 – 1994 Jurastudium in Kiel, unterbrochen 1992 von einem Auslandsjahr in Asien
Sommer 1994 Erstes Staatsexamen
1994 – 1997 Freie Mitarbeit und anschließendes Volontariat bei den Lübecker Nachrichten
1997 – 2000 Referendariat in Lübeck, unterbrochen durch ein Jahr Elternzeit
Sommer 2000 Zweites Staatsexamen
2000 – 2001 Vorstandsassistentin eines Hamburger Unternehmens im Gesundheitssektor
2001 – 2004 Angestellte Juristin bei der Kreisverwaltung Stormarn, Schwerpunkt Unterhaltsrecht, unterbrochen von sechs Monaten Elternzeit
seit Januar 2005 selbstständige Rechtsanwältin in Bad Oldesloe, Schwerpunkt Familienrecht
Dezember 2011 Fachanwältin für Familienrecht